Mind the Tech – True Crime aus dem Internet

Mind the Tech – True Crime aus dem Internet

Pikanter Datendiebstahl │Teil 2

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Am 17. August 2015 veröffentlicht eine Hacker-Gruppe, die sich das „Impact Team“ nennt, sämtliche Nutzerdaten der damals schon überaus erfolgreichen Online-Dating-Seite Ashley Madison im Netz. Dabei werden nicht nur über 30 Millionen – teilweise sehr intime – Informationen der Kund*innen öffentlich gemacht, auch grobe Managementfehler seitens der kanadischen Betreiberfirma Avid Life Media kommen ans Tageslicht. Mit der Suche nach den Schuldigen nimmt auch die mediale Hetzjagd auf das Unternehmen hinter Ashley Madison ihren Lauf.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Auch in der Welt der Nullen und Einsen gibt es viele schwarze Schafe: Sie schleichen sich in Netzwerke ein, knacken persönliche Profile, kapern Webseiten – um nur einige ihrer Delikte zu nennen. Bei Mind the Tech, dem True Crime Podcast mit digitaler Note, tauchen wir ein in die Welt der Hacker, Internetbetrüger und Identitätsdiebe. Wir finden heraus, wie sie gearbeitet haben, was sie angetrieben hat und welche Folgen ihr Handeln nach sich zieht: sowohl für sie selbst als auch für ihre Opfer.

von und mit AllyMo Productions

Abonnieren

Follow us