Mind the Tech – True Crime aus dem Internet

Mind the Tech – True Crime aus dem Internet

Vom Tech-Wunderkind zum gejagten Cyber-Aktivisten

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Er galt als Jahrhundert-Talent, Hoffnungsträger und Vordenker. Doch statt für Ruhm, Ehre und das schnelle Geld, entschied sich der 1986 in der Nähe von Chicago geborene Aaron Swartz für den Weg des Widerstands. Gewappnet mit einem Computer und einer unbiegsamen Überzeugung kämpfte der einstige Mitgründer der Internet-Plattform Reddit schon früh gegen Wissens-Eliten, die aus dem Bereitstellen von Informationen lukrative Geschäftsmodelle entwickelt haben. Sein Ziel: Bezahlschranken aushebeln und Content aller Art der Allgemeinheit frei zugänglich machen. Von seinen Anhängern gefeiert und den Behörden verfolgt, geriet Aaron immer mehr zwischen die Fronten – ein Kampf, den er am Ende verlor.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Auch in der Welt der Nullen und Einsen gibt es viele schwarze Schafe: Sie schleichen sich in Netzwerke ein, knacken persönliche Profile, kapern Webseiten – um nur einige ihrer Delikte zu nennen. Bei Mind the Tech, dem True Crime Podcast mit digitaler Note, tauchen wir ein in die Welt der Hacker, Internetbetrüger und Identitätsdiebe. Wir finden heraus, wie sie gearbeitet haben, was sie angetrieben hat und welche Folgen ihr Handeln nach sich zieht: sowohl für sie selbst als auch für ihre Opfer.

von und mit AllyMo Productions

Abonnieren

Follow us